Minting des TUPAN Tokens GESTARTET



❗️Minting des TUPAN Tokens GESTARTET❗️

🎯

Das TUPAN Minting ist gestartet. Der gesamte TUPAN Minting-Prozess findet auf der ZENIQ SmartChain statt. Diese kann unter der Webadresse https://smart.zeniq.net transparent eingesehen werden.

Selbstverständlich wird über das SAFIR Backoffice, wie beim Minting des ZENIQ Coins, ebenfalls für jede TUPAN Full Node unter dem Menüpunkt „TUPAN“ ein Direktlink bereitgestellt. Damit können die Minting-Ergebnisse jeder einzelnen Masternode transparent nachvollzogen werden.

❇️

Durch die Aktivierung des Mintings wurden zeitgleich ebenfalls TIME und SALES Halving aktiviert. Bestellt/aktiviert ein User von nun an eine TUPAN Masternode, wird dabei im Zuge des Bestellprozesses neben anderen Informationen ebenfalls der aktuelle Minting-Faktor angezeigt.

❇️

Das TUPAN Minting auf der ZENIQ SmartChain führt zusätzlich zu unzähligen Minting-Transaktionen und damit verbundenen Gebühren, die zur Verbrennung von ZENIQ Coins genutzt werden. Eine Mechanik, neben vielen weiteren, welche die Preisentwicklung des ZENIQ Coins nachhaltig positiv beeinflusst.

📈

Bzgl. der Listung des TUPAN-Tokens auf Handelsbörsen informieren wir zeitnah. Auch hier wurden umfangreiche Vorarbeiten geleistet – stay tuned!

🚀

Wir freuen uns auf den Minting-Start und die damit verbundenen zusätzlichen Mechaniken innerhalb des ZENIQ Ökosystems. Das sensationelle Projekt von TUPAN wird uns allen – davon sind wir überzeugt – noch viel Freude bereiten. Doch nicht nur uns – auch der wunderbaren Erde, auf der wir leben dürfen!

🥳

Die Zukunft sieht nicht nur gut aus – sondern großartig!

💎

Euer SAFIR Global Team


💡 Wichtiger Hinweis:

Wie in den Präsentationen rund um TUPAN ersichtlich, wird im Zuge des TUPAN Mintings ein technisch hoch innovatives Prozedere angewendet, das für die Zukunft noch umfangreiche Möglichkeiten bereithält.

Der Minting-Prozess durchläuft vier (4) Phasen:

Phase 1: Pollination (Bestäubung)

Phase 2: Irrigation (Bewässerung)

Phase 3: Blooming (Blüte)

Phase 4: Harvest (Ernte)

(Eine detailgenaue Beschreibung diesbezüglich steht in den TUPAN Präsentationen zur Verfügung. Diese können unter dem Menüpunkt „Mediacenter“ jederzeit downgeloadet werden. Oder siehe auch das Kurzvideo zu diesem Post).


👉 Im Zuge des Minting-Starts kann es sein, dass die ersten geminteten Token erst bis zu 5 Tage nach dem Minting-Start ersichtlich sind.

Auch die Anzahl der geminteten Token je User kann sich in den ersten Tagen teilweise stark unterscheiden, da dies von der Phase abhängt, in welcher sich der eigene HUB innerhalb des Minting-Prozesses bereits befindet. Diese Unterschiede zum Start gleichen sich nach kurzer Zeit automatisch wieder aus.


Dieser Prozess findet auf technischer Ebene voll automatisch statt!

Der jeweilige User bleibt davon völlig unberührt bzw. muss sich darum nicht kümmern.



15 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen